Ein neuer Heilberuf im Gesundheitswesen, der mittels Innenweltsurfen® die Hintergrundmuster von Krankheiten aufdeckt - seit 2001

Das BVerwG hat diesen Beruf als neuen Heilberuf anerkannt. Somit können auch Synergetik Profiler auf dem Gebiet der Heilkunde mit (fast) allen Krankheiten arbeiten, allerdings brauchen sie dazu den HP-Schein. Das BVerwG hat diesen Beruf als Psychotherapie angesehen und das Berufsselbstverständnis bestätigt. Synergetik Profiler bekämpfen keine Symptome, wie die Schulmedizin, sondern lösen sie auf. Der BGH bestätigte, unabhängig davon, ebenfalls den Status eines Heilberuf nach Art. 12 GG und nennt diese Innenweltarbeit eine "Konfrontative Psychotherapie". Nur zur gezielten Behandlung von Krankheiten besteht eine HP-Schein Pflicht. Ansonsten arbeitet der Synergetik Profiler weiterhin HP-Schein frei. Siehe Rechtliches und das Urteil des VG Darmstadt 2016

Mehr zum Heilberuf - siehe Heilberuf.de

Synergetik Profiler

"Profiling ist eine Methode, um transparent zu machen, herauszufinden, welche neuronalen Muster zur Entstehung eines definierbaren Problems beteiligt sind. Es deckt auf, wann und in welcher zugrunde liegenden Zeit diese Muster entstanden sind. Zusätzlich können Aussagen über die Qualität, d.h. ihre Beschaffenheit gemacht werden, z.B. ob sie eine gewissen Elastizität und damit Zugänglichkeit haben, oder bereits verfestigt sind.
Diese so gewonnenen Informationen dienen der Bewusstwerdung von Therapeut und Klient über Dimension und Tiefe des anstehenden Problems.
Insofern kann das Profiling als eine Eingangsdiagnose gesehen werden, indem es die Themen und damit die Zielsetzung der sinnvollerweise sich anschließenden Bewältigungsarbeit aufzeigt (Prof. Rost 2005).


Der erste Schritt - die Eingangsdiagnose - beginnt somit immer mit einem Profiling. Die anschließende Begleitung in den Veränderungsprozessen wird ebenfalls vom Synergetik Profiler angeboten.

Informationsprofile in komplexen lebendigen Systemen bestehen i.d.R. aus 5 bis 8 Parameter - selbstähnlich wie beim Schwarmverhalten beobachtet ein Vogel 5-8 seiner Nachbarn - präzise Muster enstehen. Diese 5-8 Faktoren ermittelt auch der kriminologische Profiler, dessen Sichtweise wir dem Profiling unterlegten.

Übertragen auf Krankheitsbilder bedeutet dies: Der Synergetik Profiler ersurft in der Innenwelt des Klienten ein zusammenhängendes neuronales Muster (Energiebilder), daß bei Auflösung durch Selbstorganisation das Krankheits-Symptom ebenfalls auflösen kann. Der Prozess der Auflösung entspricht dann einer Heilbehandlung.

Diese Dienstleistung erbringt der qualifizierte Beruf des Synergetik Profiler. Die Informationsaufarbeitung geschieht in der Software des Gehirns, in den inneren Bilder der neuronalen Strukturen und nicht auf der Mentalebene. Dies ist ein sehr wichtiger Unterschied. Sie bekommen die Sitzung auf DVD aufgezeichnet.

Bernd Joschko, Begründer der Synergetik Methode und des Synergetik Profiling:

Der Profiler hat in vielen Ländern weltweit als Fahndungsspezialist Einzug gehalten und hat seine Daseinsberechtigung vielfältig unter Beweis gestellt. Roland Ressler hat diesen neuen Denkansatz 1978 entwickelt und bekannt gemacht.

In der Tat steckt der Täter.

Im Kriminalistischen Institut (KI) des Bundeskriminalamtes Wiesbaden arbeitete Bernd Joschko von 1979 bis 1982 als Entwicklungsingenieur für Observationstechnik und lernte diesen neuen Denkansatz kennen und in seine heutige Arbeit umsetzen. Vom Kriminalistischen Institut verbreitete sich dieser neue Fahndungsansatz des kriminalistischen Profiler in Deutschland. - Weiter lesen - klicken


Neue Psychotherapie

Die Synergetik Methode erreicht als neue "Konfrontative Psychotherapie" auch körperliche Krankheiten. Prof. Rost bescheinigte der Methode ....”Da die Neuorganisation nicht nur die geistigen, sondern auch die körperlichen Strukturen betrifft, kann mit der Neuorganisation auch eine Heilung körperlicher und psychischer Krankheiten eintreten.” Diese Sichtweise wurde vom BVerwG und BGH mitgetragen. Staatlich ausgebildete Psychotherapeuten können von solchen Beurteilungen nur träumen. Sie verbleiben bei der Bekämfung von Krankheitssymptomen nur auf der psychischen Ebene und überlassen das Feld der körperlichen Erkrankungen weiterhin der Schulmedizin.


Beispiele eines Profilings - pdf

- Kommentierte Sitzungsabschrift für die Profilier--Prüfung von Edith Eyrich 2008 Es handelt sich hier um einen ca. 40 Jahre alten Klienten, der gern aktiv wäre, sich aber blockiert fühlt. Außerdem fühlt er sich unausgeglichen, unzufrieden, unerfüllt etc. Er wünscht sich gefestigt, klar und innerlich ruhig zu sein;; er möchte einfach mehr er selbst sein. Seine Fragestellung lautet: “Warum lebe ich nicht mich selbst?” (Es ist seine erste Synergetik--Sitzung). - pdf

- Margret 65 Jahre -- 01.07.2006 – Demosession – Brustkrebs M: ... der hat mir dann gleich gesagt: Sofort operieren. Total. Chemo. Bestrahlung. Sonst würde ich nur zwei Jahre noch leben. Und dann habe ich... ja, ich kann wirklich sagen, so eine innere.... als wenn das so ein Aufschrei wäre: „Also wenn Du das machst, dann gehst Du gleich zugrunde, das überstehst Du nicht!“. Und hab das dann gelassen und hab gedacht: „Naja, also wenn Du zwei Jahre hast, dann wirst Du die in Würde verbringen. Und Du wirst in den zwei Jahren alles tun, um Dir einen fröhlichen Abgang zu schaffen.“, also keinen depressiven. - pdf

- Profiler: Bernd Joschko - Datum: 19.09.2009 - Demo Profilersession - Klientin: Angelika - Thema: „Männer, Beziehungen“ Angelika wollte nie wahrhaben, wie wichtig ihr doch ihr Vater ist, welcher vor zwei Jahren verstorben ist. Drei Jahre vor seinem Tod haben sie sich versöhnt. Da Angelika unter seiner Autorität und Gefühlskälte sehr gelitten hat, ist sie im Alter von 17 Jahren, vier Jahre vor ihrer Volljährigkeit, von zu Hause ausgerissen. Ihr Vater ließ sie polizeilich suchen. - pdf

- Profiling - Prüfungssitzung - Die Klientin kommt mit dem Thema: Brustkrebs linke Seite, den sie vor ungefähr einem halben Jahr operativ entfernen ließ. - pdf

- Profiling - Prüfungssitzung - Die Klientin hat seit Jahren mit Nierenkoliken zu tun. Vor einem Jahr ertastete sie einen Stein am linken Ohr und die Ärztin stellte die Diagnose, dass es sich um einen Ohrspeicheldrüsenstein handelt. - pdf

- Klienten hatten vor einem Jahr schon einmal einen Entcounter und eine gemeinsame Session, und dabei ging es mehr um Missbrauch und der Klient ist da so mit eingestiegen um ihr zu helfen. Beziehungsstress 2008 Monika + Norman B-D 25 - pdf


Bernd Joschko bietet weiterhin Therapieaufenthalte für gesunde Menschen und Menschen mit Krankheiten - speziell Menschen mit Krebs im Kamala an

Seit vielen Jahren bieten wir Therapieaufenthalte zur Selbstheilung an - zur Hintergrundbearbeitung von Krankheiten speziell bei Krebs - Wichtige Information! Die Erstsitzung ist ein "Profiling" - ein Aufdecken der im Unterbewusstsein schlummernden Konflikten aus der Kindheit und dem Familienenergiefeld. Diese aktive - vom Klienten - unter Anleitung durchzuführende innere Selbsterfahrung setzt enorme Selbstheilungskräfte frei. Spontanheilung kann passieren. Fragen Sie Ihren ganzheitlich denkenden Arzt. Üblich sind 7 Sessions in einer Woche - und eine weitere Begleitung. Termine jederzeit nach Vereinbarung. Anfragen: joschko@selbstheilung.tv

Pauschalpreis: 7 Sessions incl. kl. Wohnung zur Selbstversorgung ab 1.650.- €

Siehe Kamala.info und Psychobionik.de

Beispiele für ein Profiling

Anette hat Brustkrebs rechts. Sie ist Ärztin und lehnt OP und Chemo ab. Mit Bernd Joschko vereinbart sie einen Forschungsversuch zur Selbstheilung.

Sie verändert ihr Leben, bekommt 17 kostenlose Sessions und ist gesund. Was tauchte in ihrer PSYCHE auf und wurde geändert? Ihr Mann wollte sie umbringen, ihre Mutter und auch sie wurde als Kind missbraucht ...

Lungenkrebs hat immer einen starken Angstkonflikt als Hintergrund - oftmals auch nach einer Krebsdiagnose als sog. Metastasen eines anderen Krebsherdes. Jedes Symptome setzt sich aus 5-8 Faktoren zusammen. Diese gilt es in der Tiefe der PSYCHE zu finden. Dazu wurde der Synergetik Profiler von Bernd Joscho 2001 entwickelt. Der Bundesgerichtshof gab das Profiling 2011 HP-Schein frei. Jeder kann es lernen und frei anwenden. Die Schulmedizin bekämpft Symptome, die GHK nach Hamer sieht alle Konflikte biologisch. Doch der Auslöser ist nie der Grund, denn ein "Flügelschlag des Schmetterlings" kann einen Hurrikan auslösen (Chaosforschung). Es braucht immer 5-8 Faktoren (Schwarmintelligenz), die ALLE gefunden werden müssen. Ilka hat Brustkrebs - beidseitig. Sie will keine Op und Chemo, sondern den Weg der Selbstheilung gehen. Dazu macht sie eine Profiler Session bei Bernd Joschko im Kamala, um die Hintergründe in ihrer Psyche aufzudecken. Danach macht sie weitere 16 Session und ist gesund, denn genau 1 Jahr später geht sie wieder arbeiten. War dies eine erlaubnispflichtige Heilung? Dr. Andritzky beobachtet das Geschehen als Gutachter dieser neuen Therapierichtung. Das Video landet beim Bundesverwaltungsgericht und 2010 wird die Synergetik Therapie zur Heilkunde - auch für Menschen mit Krebs - erklärt.
Doch es geht noch spannend mit weiteren 9 Session als Dokumaterial des Synergetik Instituts weiter....
Ingeborg hat seit 2005 die Diagnose Brustkrebs und will keine OP, Chemo oder Bestrahlung. Ihr Arzt gibt ihr nur noch ein paar Monate. Sie macht sofort 6 Synergetik Sessions und ist erstmal "geheilt" - wie sie meint. Die Methode hat sie so begeistert, das sie auch die Ausbildung dazu macht. Dieses Video zeigt Ingeborg, wie sie eine update-Session bei Bernd Joschko in der Ausbildung zum Synergetik Profiler im März 2010 macht. Inwieweit gibt es noch Restinformationen in der PSYCHE von Ingeborg, die den Brustkrebs noch nähren ? - ist die Frage dieser Demosession. Danke an Ingeborg für diesen Beitrag zur Erforschung der PSYCHE bei Krebs. Beate hat Multiple Sklerose - MS. Sie nimmt Medikamente, damit sie Schubfrei bleibt. Immer in Stresssituationen tritt der Schub auf. Die Krankheit gilt als unheilbar - der Rollstuhl wartet. Ist sie wirklich nicht heilbar ? Oder ist sie nur mit den Methoden der Schulmedizin unheilbar? Das würde heißen: Ärzte können nicht heilen! Sie geben Medikamente, um die Symptome zu bekämpfen. Von Bernd Joschko wurde im Synergetik Institut eine Selbstheilungsmethode entwickelt. Hier im Film wird an einem für Gäste kostenlosen Ü-WE die Wirkungsweise aufgezeigt. Eine Übertragung erfolgte auch ins Internet, damit viele Menschen von dieser Möglichkeit erfahren.
Vortrag vom 21. Juni 2009 in Freiburg bei Krebs 21. Bernd Joschko demonstriert die Synergetik Methode am Beispiel einer Brustkrebsklientin. Krebs ist ein Softwarefehler in der PSYCHE und kann durch den Klienten selbst aufgelöst werden.
Kategorie

 

Die Weiterentwicklung der Synergetik Methode nennt sich Psychobionik 3.0 und wird als Unterricht gelehrt:
"
Heile Dich Selbst - die anderen können es nicht für Dich tun. Wir zeigen Dir, wie's geht".

Psychobionik.de

Weitere Informationen: Berufsverband Psychobionik e.V. - klicken


Amselweg 1
35649 Bischoffen-Roßbach
Tel.: 0 6444 - 1359 + 06444 -92097

Umatzsteuer-Identifikations-Nr. 039 832 302 460
Zuletzt aktualisiert am: 08-August-2012 13:58

made by Bernd Joschko